Datenrettung und Datenwiederherstellung


Der Verlust von Daten ohne vorhandene Datensicherung
dürfte der folgenschwerste Vorfall sein

 

Daten können durch

  • defekte Datenträger und andere fehlerhafte Hardware
  • Fehlmanipulation (löschen, formatieren, partitionieren)
  • fehlerhafte Anwendungen und Schadprogramme (Viren, Trojaner, usw.)

 verloren gehen.

 

Hinweis Eigene Rettungsversuche sind oft schädlicher als die professionelle Abklärung und Datenwiederherstellung. Nehmen Sie deshalb mit mir Kontakt auf für Ihr konkretes Anliegen.

 

Wie gehe ich bei Datenverlust vor?

Ich erstelle eine Diagnose. Diese klärt, ob das Problem mit eigenem Know-how lösbar ist oder ob ich ein spezialisiertes Labor mit der Datenrettung beauftrage.

 

Ich arbeite mit marktführenden Labors zusammen, die Daten retten von

  • Festplatten und SSD
  • Optischen Datenträgern (CDs, DVDs)
  • Mobilen Datenträgern (Speicher-Karten und Speicher-Sticks, Digitalkameras, usw.)
  • Magnetbändern

 

Prävention

Ich berate Sie, wie Sie Ihre Daten sichern und schützen können, um das Risiko von Datenverlust künftig zu vermindern.